Beatlemania #56

Jodelli-Yeah in 1740m Höhe: Die Beatles drehten 1965 in Obertauern „Help!“

Eines der bekanntesten Wintersportgebiete Europas ist das österreichische Obertauern, 1740 Meter über dem Meerespiegel gelegen. Als die Beatles im März 1965 dort Teile für ihren zweiten Film „Help“ drehten, verfügte der Ort über wesentlich weniger Hotels als Heute. Die Beatlemania besuchte das Hotel „Edelweiß“, in dem damals die vier Liverpooler für mehrere Tage hausten. Bereits 1990 wurde dieses historische Datum gebührend gefeiert, alle einst beteiligten Ortsansässigen trafen sich zu einer zünftigen Beatles-Feier auf dem Gelände des Hallenbades.
Seite 20
It Was 20 Years Ago… Mind Games (Lennon)

Die Auskopplung für die LP „Mind Games“, einzigen Lennon-Single des Jahres 1973, war gleichzeitig die erste Platte die John Lennon je selbst produzierte. Eingesetzt wurden dabei die besten Session-Musiker die er in N.Y. finden konnte, zusammengefasst als „Plastic U.F. Ono Band“. Vor Yoko hatte er in dieser Zeit relative Ruhe, da diese mit der Produktion ihrer Platte „Feeling The Space“ beschäftigt war. Aufgenommen wurde „Mind Games“ im September 73 in den New Yorker „Record Plant Studios“.
Seite 26
New World Tour: US Überblick

Im folgenden wollen wir die wichtigsten Ereignisse der McCartney-USA-Tour-Stationen im Kurzüberblick nachvollziehen. Wir verzichten hierbei auf emotionsgeladene Berichte und Beschreibungen, beschränken uns vielmehr auf Fakten, und ein bisschen Klatsch & Tratsch, zusammengesucht und stichpunktartig komprimiert am diverser anglo-amerikanischer Fachliteratur. Emotionen und Wundererkerzenstimmung habt Ihr Euch hoffentlich alle reichlich bei Paul’s Deutschlandkonzerten selbst verschafft.
Seite 32
The LIPA Ticket Joke: Money can’t buy me Paul … und die Fans sahen sich enttäuscht

Sogenannte „LIPA Tickets“ wurden auf McCartney Europa Tour verkauft und sollte der finanziellen Unterstützung LIPAs dienen. Fans bekamen aber leider nicht was ihnen versprochen wurde. Angeboten von AMC Marketing/Fürth, versprachen sie für „nur“ 1.000 DM (£400) „einen Tag mit Paul McCartney“ / begrenzt auf 50 Personen pro Konzert. Wer sich diese 1.000 DM gönnte, zeigte sich hinterher enttäuscht: McCartney ließ keinen an sich ran. Die LIPA-Ticket-Besitzer wurden ständig durch Bodyguards bewacht.
Seite 44
Ausgabe: 05/93 || 30. Sept 1993
Cover © : BMP
Weitere Themen:
CD Report #31 Seite 3
Lost Lennon Tapes (16) Seite 17
Bücher Seite 18
Leserpost Seite 27
TV Seite 28
Club Corner Seite 29
BM Party '93 Seite 29
New World Tour Seite 38
New World Tour: Stuttgart Seite 43
Plattenbörsen Seite 46
Klatsch Seite 47