Beatlemania #35

Die Mauer ist gefallen…

Mit dieser Ausgabe, der BM#35, erreichen auch uns (endlich) die Folgen der „Wende“. D.h. es wird fortan keine Foto-Version mehr geben müssen! Die BM kann bedarfsgerecht gedruckt werden ! „Beatlemania“ ist nun eine der vielen beim Presse- und Informationsdienst der Regierung registrierte Publikation! Wir bitten Euch, alle Anfragen, Bestellungen etc. an unsere Verlagsadresse zu senden. Wer eine persönliche Antwort möchte, legt bitte einen frankierten und adressierten Rückumschlag bei. Vielen Dank!
Seite 2
Die Beatles in DDR-Publikationen

Dieses Projekt läuft schon seit 2 Jahren und wir haben endlich eine Möglichkeit gefunden, die Sache in einem Klein-Offset-Druck zu verwirklichen. Es handelt sich bei der geplanten Broschüre um eine Ar lexikalische Zusammenstellung, wann in welcher DDR-Publikation (Buch, Broschüre, Zeitung, etc.) welcher Artikel über die Beatles erschienen ist, von wem verfasst, welcher Inhalt/Umfang er hat… Die Broschüre wird das Format A5 haben, ca. 170 Seiten, leider wenig Fotos enthalten, da es sich nur um eine Auflistung dieser Artikel handelt.
Seite 2
McCartney On Tour (Teil 4)

Am 7. November 1989 kam Paul mit seiner Crew gegen 15:20 Uhr auf dem Rotterdamer Flughafen an. Drei lange Cadillacs brachten die Musiker direkt ins Ahoy, wo sie gegen 16:15 Uhr eintrafen. Der Rest der 60-köpfigen Crew reiste in 4 Bussen an, gemanagt durch die Phoenix Busing Ltd. Das Equipment wird auf 12 Trucks transportiert u.a. auch ein Generator. Sämtliche Transporte durch Europa übernahm die Firma Shirley Trucking Ltd. Pauls Sicherheitsexperte Bill Evans wusste es in Rotterdam einzurichten Paul vorerst verschwinden zu lassen.
Seite 8 || Auswahl: Teil 1 | Teil 2 | Teil 3 | Teil 5 | Teil 6 | Teil 7 | Teil 8 | Teil 9 | Teil 10
In Concert: The Kinks

Konzert in Neumark in der Ober Pfalz am 21. Dezember 1989: Natürlich lassen sich Verbindungen zwischen den Kinks und den Beatles ziehen (Cavern, Glyn Jones, Allen Klein,…), aber ich glaube vor allem die Tatsache, dass die Kinks neben den Stones die einzigen innovative Band aus den Anfangs-Sechzigern ist die regelmäßig neue Alben produziert und durch permanente Konzerttätigkeiten aktiv ist, rechtfertigt – aus aktuellen Anlass – eine etwas umfangreichere Story in der BM.

Gerd Zeuner || Seite 23
„James Paul McCartney (& The Wings)“: Ein neues McCartney-Buch soll entstehen!

Neu? Naja, es beschäftigt sich vielmehr mit seinen Platten, noch genauer: mit deutschen Pressungen seiner Singles und Maxi's. Interessiert Euch wie viele Nachpressungen? Die Hitparaden-Platzierungen? Die B-Seiten? Die Zeitunterschiede? Die Coverunterschiede? Die witzigen Hinweise? Dann wird das neue Buch von Wolfgang und Vera Planker genau das Richtige sein: Gestochen scharfe Farbkopien der Cover und Rückseiten der Singles.
<< In "Servus Beatles" ist in Kapitel 5 "Die Beatles-Diskographie" von Wolfgang Planker vorzufinden.
Seite 32
Ausgabe: 02/90 || 13. Jan 1990
Cover © : Ulrike Ort
Weitere Themen:
CD Report #10 Seite 3
Records Seite 26
Lost Lennon Tapes (7) Seite 30
Bücher Seite 33
TV Seite 35